HOTLINE: 0391 597495-0

Ottostadt Magdeburg zeichnet die tarakos GmbH aus

preisverleihung-agdeburg-2014

Zum vierten Mal ehrt die Ottostadt Magdeburg Unternehmen und Einrichtungen, die Magdeburg als Wissenschaftsstandort mit innovativen Lösungen gestärkt haben.

Unter den 35 ausgezeichneten Unternehmen ist dieses Jahr auch die tarakos GmbH.

Die tarakos GmbH ist ein Gewächs der örtlichen Magdeburger Forschungs- und Entwicklungsszene. Gründer im Jahr 2000 war damals unter anderem der noch heute beim Fraunhofer Institut IFF tätige Prof. Dr.-Ing. Klaus Richter und der Universitätsabsolvent Dipl.-Inf. Christian Höpner. Wenn auch heute kein „Start-Up“ mehr, so sind die tarakosianer doch stolz darauf, als ehemaliges Spinn-off-Unternehmen zu gelten, das seine Wurzeln in der Magdeburger Otto-von-Guericke-Universität und dem Fraunhofer Institut IFF hat und das die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit schon fast 15 Jahre lang funktioniert. Neben der Zusammenarbeit mit der Otto-von-Guericke-Universität, insbesondere dem Fraunhofer Institut IFF und den An-Instituten IFAK und METOP arbeitet die tarakos GmbH auch national, sowie international mit Forschungspartnern und Einrichtungen zusammen. Gegenwärtig im Forschungsverbundvorhaben AVANTI  mit türkischen, finnischen und deutschen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Die Zusammenarbeit ist keine Einbahnstraße, denn neben der forschenden und flankierenden Zuarbeit der Forschungseinrichtungen werden unsere Softwareprodukte für Materialflusssimulation und Produktionsplanung umgekehrt von internationalen Instituten und Hochschulen vor allem „für die Lehre“ eingesetzt, besonders in Europa und China. Die Stadt Magdeburg zeichnet seit 2010 jährlich erfolgreiche Magdeburger Unternehmen aus, die Magdeburg als Wirtschaftsstandort in der ganzen Welt bekannt machen, eine außerordentliche Innovationskraft haben oder sich besonders im familiären oder sozialpolitischen Bereich engagieren.

„Mit Blick auf die Globalisierung will und muss sich die Landeshauptstadt Magdeburg mit der Wirtschaft und Wissenschaft den großen Herausforderungen von Innovation und Wissenstransfer stellen“, so Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper.

dr-truemper-auszeichnung

Unser Mitarbeiter Herr Hanisch hat den Preis von Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper im Alten Rathaus in Empfang genommen. Wir freuen uns sehr über die Ehrung der Landeshauptstadt und danken in diesem Zug unseren Kooperationspartnern für die Früchte der Zusammenarbeit.

Bildquellen: Landeshauptstadt Magdeburg

Ihr Ansprechpartner

joerg-vorhoelter-2

Jörg Vorhölter
Kundenbetreuer
+49 391 597 495-42
vorhoelter@tarakos.com