HOTLINE: 0391 597495-0

Wir stellen vor: Der neue taraVRbuilder 2016

taravrbuilder-2016

Mit der stetigen Weiterentwicklung des taraVRbuilder setzt die tarakos GmbH Kundenwünsche um und implementiert neue technische Möglichkeiten in die Software.

Somit reagiert das Unternehmen auch auf die aktuellen Entwicklungen in der IT- und Logistikbranche. Der taraVRbuilder 2016 erhält durch das Update zahlreiche Neuerungen, welche den Umfang der Software erhöhen und das Programm benutzerfreundlicher gestalten. Mit der neuen Version wird unter anderem das Drehen von Objekten im 3D-Raum ermöglicht, eine Statistikfunktion für Werker integriert und die Anzeige der AP-ID hinzugefügt. Anwender können nun noch schneller, komfortabler und effektiver virtuelle dynamische Produktions- und Logistikanlagen im taraVRbuilder erstellen.

Neue Features sorgen für mehr Benutzerfreundlichkeit

Die Neuerungen des taraVRbuilder 2016 erweitern die Software nicht nur um kluge Features, sondern verbessert besonders die Benutzerfreundlichkeit. Mit neuen Shortcuts können Planer nun noch komfortabler und effizienter arbeiten. Das Drehen von Objekten im 3D-Raum ermöglicht dem Nutzer Gegenstände direkt an ihren Anschlusspunkt anzufügen. Nach dem Einschalten der Funktion kann mittels eines virtuellen Rings das Objekt um den ausgewählten AP gedreht werden. Außerdem ist es nun möglich für verschiedene Routen gleiche Wegpunkte zu nutzen. Bisher mussten für Routen innerhalb von Wegenetzen separate Wegpunkte angelegt werden.

Neuerungen der Version 2016 im Überblick:

  • Neue Shortcuts ermöglichen effektiveres Arbeiten
  • Das Drehen von Objekten ist nun direkt im 3D-Raum möglich
  • Der Projektbaum wurde umfassend überarbeitet
  • Neue Erweiterungen für Bearbeitungs-, Be- und Entladestationen
  • Eine Statistikfunktion für Werker ermöglicht eine detaillierte Analyse

Mit dem taraVRbuilder 2016 noch effizienter arbeiten

Neuerungen im Projektbaum ermöglichen nun sämtliche Teilobjekte über ein Kontextmenü zu öffnen bzw. zu schließen. Beim Laden von Projekten kann im taraVRbuilder 2016 zudem der aktuelle Zustand des Projektbaums der einzelnen Teilobjekte  wiederhergestellt werden. Im Bereich der Steuerstrategien können Leerzeilen nicht eingestellter Güter im taraVRbuilder 2016 jetzt ausgeblendet werden. Mit dem taraVRbuilder 2016 können Anwender somit auf eine umfassende Software zur Planung von Produktions- und Logistikanlagen vertrauen, welche über eine vielseitige Objekt-Bibliothek verfügt, beeindrucke Präsentation der virtuellen Anlage erstellt und mehr Planungs- und Investitionssicherheit ermöglicht.

Alle Informationen zum taraVRbuilder 2016

Ihr Ansprechpartner

joerg-vorhoelter-2

Jörg Vorhölter
Kundenbetreuer
+49 391 597 495-42
vorhoelter@tarakos.com